hotel am pan hotel am pan
 
Willkommen
 
    Zimmer & Preise
 
    Buchung
 
    Bistro
 
    Umgebung
 
    Anreise
 
    Links
 
    Kontakt
 
    Impressum
 
hotel am pan hotel am pan hotel am pan
Emmerich und Umgebung

Die neugestaltete Rheinpromenade ist bequem in 5 Minuten zu Fuß erreichbar und lädt in ihrem mediterranem Flair zum entspannten Flanieren ein.

Unser Namensgeber, das "Pan-Kunstforum Niederrhein", gehört als internationales Forum für Kunst und Kultur, zu den erfolgreichsten Museen Deutschlands. Basierend auf dem Fundus, einer der größten Plakatsammlungen Europas, besteht eines der Hauptziele des "Pan" in der Präsentation junger internationaler Kunst.

Neben dem Kunstbetrieb bietet dieses einzigartige Museum, exklusive Räumlichkeiten die Ihre Seminare, Tagungen, privaten Feste und Großveranstaltungen, zu unvergesslichen Events werden lassen. Weitere Informationen erhalten Sie über unseren Kooperationspartner, das "Panorama Bistro".

Das Rheinmuseum, größtes Schifffahrtsmuseum am unteren Niederrhein, ist täglich außer Samstag geöffnet, und bietet u.a. einen umfassenden Einbick in die Geschichte der ehemaligen Hansestadt Emmerich.

Das Emmericher Stadttheater ist ein, über die Genzen der Region bekannter Veranstaltungsort, in dem sich international bekannte Künstler "die Klinke in die Hand geben".

Weitere Informationen, z.B. über das Naherholungsgebiet Elten und andere Sehenswürdigkeiten in Emmerich und Umgebung (Schloss Moyland, Schloss Anholt), erhalten Sie über das Info-Center Emmerich an der Rheinpromenade, oder über die Webseite der Stadt Emmerich.

 

 

Hotel "Am Pan" | Baustrasse 50 | 46446 Emmerich | Tel.: 02822 - 975190 | Fax: 02822 - 9751913 | E-Mail: